Lieferverzeichnis Suppliers Directory

Schutzfolienbeschichtung von Halbzeug(21.16)

Zum Transport von Halbzeugen, meist per Bahn oder Schiff werden diese mit Schutzfolien beschichtet, um wertvolle Materialien vor Umwelteinflüssen und Beschädigungen wie zum Beispiel Korrosion zu schützen. Die Art der Beschichtung ist in der DIN 8580 geregelt. Das Beschichten ist einer der letzten Schritte, bevor das "halbfertige Material", also Halbzeug zur Weiterverarbeitung transportiert wird.

Anbieter aus dieser Kategorie5

Produkte und Dienstleistungen

21.16.1 Folieren von lackierten Teilen

Beim Folieren von lackierten Teilen versteht man – im Regelfall bei einer Karosserie – die Folierung von allen von außen sichtbaren, lackierten Flächen. Dabei können auch Türeinstiege oder...

Ihre Firma fehlt hier?

Wenn auch Ihre Firma im Bereich Schutzfolienbeschichtung von Halbzeug oder in einer anderen Sparte der Aluminiumbranche tätig ist, können Sie einen neuen Eintrag zu günstigen Konditionen erstellen! Kontaktieren Sie uns bei weiteren Fragen.

› Eintrag erstellen