Lieferverzeichnis Suppliers Directory

Gesenkschmiedestücke(4.12.1)

Beim Gesenkschmieden werden Metalle warm umgeformt. Der sogenannte Bär drückt den umzuformenden Gegenstand in eine Form, das Gesenk. Dabei kann der Druck durch das Gewicht des Bären oder zusätzlich durch Hydraulik erzeugt werden. Die Warmumformung des Metalls ermöglicht im Vergleich zur Kaltumformen eine gezieltere Ausrichtung der Metallkristalle. Durch geeignete Konstruktion können die Materialeigenschaften des Gesenkschmiedestückes dadurch deutlich verbessert werden.

Anbieter aus dieser Kategorie6

Ihre Firma fehlt hier?

Wenn auch Ihre Firma im Bereich Gesenkschmiedestücke oder in einer anderen Sparte der Aluminiumbranche tätig ist, können Sie einen neuen Eintrag zu günstigen Konditionen erstellen! Kontaktieren Sie uns bei weiteren Fragen.

› Eintrag erstellen