Lieferverzeichnis Suppliers Directory

Allgemeines mechanisches Oberflächenbehandeln(76.4.1)

Oberflächen werden durch allgemeines mechanisches Oberflächenbehandeln dahingehend verändert, dass eine bestimmte Eigenschaft verstärkt oder abgeschwächt wird. Beispiele für Oberflächenbehandlungen sind Wälzen, Polieren, Schleifen, Sandstrahlen oder Kugelstrahlen. Durch die Oberflächenbehandlung wird eine Verbesserung der Bauteileigenschaften erreicht. Beispielsweise wird die Neigung zu Mikrorissen durch das Glattpolieren einer Metalloberfläche signifikant verringert. Durch Walzen kann beispielsweise die Bauteilfestigkeit deutlich erhöht werden im Vergleich zum ungewalzten Produkt.

Anbieter aus dieser Kategorie6

Produkte und Dienstleistungen

76.4.1.2 Polieren

Das Verb "polieren" beschreibt den Prozess, bei dem ein Gegenstand glänzend gemacht und somit optisch aufgewertet wird. Das "Polieren" ist eine intensivierte Form des Putzens bzw. des Reinigens, da...

76.4.1.3 Schleifen

Das Schleifen ist eine wegbestimmte Art der Fertigung, um Oberflächen mit Schleifmitteln manuell oder mit Maschinen zu bearbeiten. Die Vorteile des Schleifens sind die Möglichkeit zur Bearbeitung...

Ihre Firma fehlt hier?

Wenn auch Ihre Firma im Bereich Allgemeines mechanisches Oberflächenbehandeln oder in einer anderen Sparte der Aluminiumbranche tätig ist, können Sie einen neuen Eintrag zu günstigen Konditionen erstellen! Kontaktieren Sie uns bei weiteren Fragen.

› Eintrag erstellen